Skip to main content.

Neuigkeiten - News - Aktuelles

 
Trainerwechsel bei DJK Rimpar II
07.03.2016
Trainerwechsel bei den Jungwölfen zum Saisonende

Mit Abschluss der Saison wird der bisherige Trainer des Bayernligateams Herren 2 der DJK Rimpar Handballer sein Traineramt aus beruflichen Gründen beenden. Als Nachfolger von Janko Skribic wird Jens Ullmann das Perspektivteam der Jungwölfe in der nächsten Saison führen.

Jens Ullmann, B-Lizenz-Inhaber, ist als ausgewiesener Handballfachmann weit über die unterfränkischen Grenzen hinaus bekannt. Der ehemalige Juniorennationalspieler der DDR war in den neunziger Jahren Kreisläufer im damaligen Oberliga-Spitzenteam der TG Kitzingen und begleitete 2012/13 den TSV Rödelsee als Assistent von Dusan Suchy beim Weg von der Bayernliga in die 3. Liga. Er gilt als ein Mann, der auch einmal über den Tellerrand schaut und der nicht nur die unterfränkische Handballszene bestens kennt. Obwohl er sich nach seinem Engagement in Rödelsee erst einmal verstärkt Beruf und Familie widmete, lässt ihn der Handballsport nicht los. Und die Aufgaben, die ihn als Trainer der Jungwölfe erwarten, bilden für ihn Anreiz genug, wieder ins Traineramt einzusteigen.

Jens Ullmann wird die hervorragende Arbeit von Janko Skribic fortführen mit dem Ziel, junge unterfränkische Talente in der Bayernligamannschaft behutsam an das Leistungsniveau der Zweitligahandballer heran zu führen und mit der Mannschaft eine Spitzenposition in der Bayernliga zu erreichen. Ihn überzeugt das Konzept der intensiven Förderung junger Spieler, denen über Spitzenleistungen im Oberligahandball ein Sprungbrett in den Profihandball geboten wird. Die Handballabteilung der DJK Rimpar freut sich auf die Zusammenarbeit mit Jens Ullmann.

Quelle: Internet DJK Rimpar

Weiterführender Link dazu: http://rimparerhandballer.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1144:trainerwechsel-bei-den-jungwoelfen&catid=50&Itemid=101
 

Zurück zur Übersicht der News